Wohin mit dem Müll?

  • Restmüll Tonnen © AWS Schwechat

Informationen und Aktionen, die Ihnen die Mülltrennung erleichtert.

Das Trenn-ABC des Abfallverbands Schwechat

Hier können Sie sich die zu trennenden Abfälle "von A bis Z" anzeigen lassen oder durch die Eingabe von Suchbegriffen den richtigen Entsorgungsweg finden.

Glascontainer - Standorte am Online-Stadtplan 

Hier finden Sie alle Glascontainer im Stadtgebiet unter "Ver-, Entsorgung".

Mülltonnen

Formulare zur An- oder Abmeldung von Mülltonnen für Einfamilienhäuser und Wohnhausanlagen, finden Sie hier.

Falls Ihre Tonne kaputt ist und Sie eine neue benötigen, vermerken Sie bitte im Feld "Anmerkungen": "Tausch wegen Schadensfall" und stellen Ihre schadhafte Tonne vor die Haustüre, sie wird in den folgenden Tagen getauscht werden. 

Müllsäcke und -behälter

Im Bürgerservice im Rathaus erhalten Sie verschiedene Müllsäcke oder -behälter des Abfallwirtschaftsverband Schwechat.

Restmüllsack
Wenn Sie kurzzeitig einen erhöhten Anfall von Restmüll haben, holen Sie sich den Restmüllsack beim Bürgerservice. Dieser Sack wird, wenn er neben der Restmülltonne bereitgestellt wird, von der Müllabfuhr mitgenommen.
Preis: € 3,30 pro 60 l Sack

Biosäcke aus kompostierbarer Maisstärke
Die Maisstärkesäcke werden innerhalb von 45 Tagen vollständig biologisch abgebaut. Sie sind reiß- und nassfest und halten Temperaturen bis zu 80 °C aus.
Preis:
€ 7,20 pro Rolle zu 10 Stück für die 120 Liter Biotonne
€ 12 pro Rolle zu 10 Stück für die 240 Liter Biotonne
€ 4,20 pro Rolle zu 26 Stück: 8 Liter Biosackerl für die Küche

Kompost-Küberl für die Küche
Preis: € 3,60 pro Stück

Grünschnittsack
Der Sammelsack für Grünabfälle aus dem Garten wird abgeholt, wenn er neben einer Biotonne zur Abfuhr bereitsgestellt wird.
Preis: € 2,40 pro 110 l Sack

NÖLI
Den NÖLI, das praktische, gelbe 3-Liter-Sammelgefäß für Öl und Fett gibt es kostenlos im Bürgerservice. Volle NÖLIs können bei den Sammelstellen gegen gereinigte Gefäße getauscht werden.
Mehr Informationen

Gelber Sack
Es wird maximal eine Rolle pro Haushalt abgegeben.

Sammelständer für alte CDs und DVDs

Darüber hinaus werden im Bürgerservice alte CDs und DVDs übernommen und anschließend verwertet.

Nicht gesammelt werden:

Disketten (Restmüll)
Musik- und Videokassetten (Restmüll)
CD-Hüllen (Restmüll)
Kartonhüllen (Altpapier)

Wie funktioniert die Verwertung alter CDs?
CD´s bestehen aus dem hochwertigen Kunststoff Polycarbonat (PC). Bei der Aufbereitung wird die auf der CD befindliche Aluminium- und Kunststoffbeschichtung abgetrennt (abfräsen, Lösungsmittel). Die verbleibende Polycarbonatscheibe wird zerkleinert und als Rohstoff für neue Produkte verwendet. So entstehen z. B. Handy-Gehäuse oder Kfz-Armaturen aus einer alten Musik-CD.

Kontakt Bürgerservice
Tel: 01 701 08 238 oder 01 701 08 0
E-Mail: buergerservice@schwechat.gv.at

Getränkekartons - Entsorgung im gelben Sack

Getränkekartons werden grundsätzlich im Abfallsammelzentrum übernommen. Auf jedem ASZ finden Sie Behälter zum Einwerfen der Getränkepackerl. Sie können diese lose einwerfen oder in einem Papiersack
– bitte keine Plastiksäcke, da diese die Verwertung erschweren.

Die Sammlung beim ASZ hat den großen Vorteil, dass Sie die Getränkekartons immer zu den Öffnungszeiten abgeben können. Im Jahr 2014 wurden insgesamt 17.760 kg gesammelt. Die größten Mengen kommen aus Schwechat und Gerasdorf mit jeweils über 3.000 kg. Spitzenreiter bei der „pro Kopf“-Menge ist jedoch Rauchenwarth mit 0,63 kg, dicht gefolgt von Gramatneusiedl mit 0,59 kg.

Wussten Sie, dass man beim ASZ
… PET-Getränkeflaschen
… Aluminiumverpackungen
… Metallverpackungen
… Getränkekartons
… große Kunststofffolien
… Block-Styropor (keine Fleischtassen)
… Kartonagen
kostenlos abgeben kann?

Im Laufe des Jahres 2016 wird voraussichtlich die Abholung des „Öko-Bags“ ab Haushalt eingestellt. Der genaue Zeitpunkt steht noch nicht fest, da die Sammlung in diesen Gemeinden an die Stadt Wien gekoppelt ist. Ebenso ist geplant, dass die Übernahme der vollen „Öko-Boxen“ bei den Postämtern eingestellt wird. Hier werden nur noch sehr geringe Mengen abgegeben. Da weiterhin eine einfache Entsorgung der Getränkekartons sichergestellt werden soll, können ab 2016 die Getränkepackerl im Gelben Sack bzw. der Gelben Tonne entsorgt werden.

In den Gelben Sack bzw. die Gelben Tonne:
Plastikflaschen für

  • Getränke, Lebensmittel,
  • Putzmittel, Reinigungsmittel,
  • Körperpflegeprodukte,...

Metallverpackungen

  • Konserven-, Getränkedosen,
  • Alufolie,
  • Senf-, Mayonnaisetuben,
  • Tierfutterschalen aus Aluminium,...

Getränkekartons von
Milch, Fruchtsäften, Lebensmitteln,...

Kontakt AWS
Gemeindeverband für Abfallwirtschaft im Raum Schwechat
Hauptplatz 5, 2432 Schwadorf, Tel 02230/24 18, Fax 02230/24 18-8,
E-Mail und Internetadresse: info@avschwechat.atwww.abfallverband.at/schwechat

« zurück zur Übersicht

to top