09.11.2018

Neue Bäume bringt der Herbst

Pflanzungen in der Ehrenbrunngasse und am neuen Spielplatz

  • Neue Bäume bringt der Herbst © Stadtgemeinde Schwechat

Franz Urani spendete fünf Bäume für den Spielplatz in der Mappesgasse, die nun gepflanzt wurden. Auch in der Ehrenbrunngasse konnten dieser Tage wieder Bäume nachgesetzt werden, nachdem der alte Bestand entfernt werden musste.

Umbau am Spielplatz

Die Umgestaltung des Spielplatzes in der Mappesgasse schreitet zügig voran. Als zukünftige Schattenspender wurden nun fünf Großbäume gesetzt, deren Anschaffungskosten der Schwechater Unternehmer Franz Urani übernahm. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle.

Gefällte Bäume nachgesetzt

Mitte Oktober mussten neun Bäume in der Ehrenbrunngasse wegen Überalterung gefällt werden. Diese werden nun wieder nachgepflanzt mit Ulmen, Zürgelbäumen, Schnurbäumen und Blumeneschen. Es wurden Gattungen ausgesucht, die mit den veränderten Bedingungen aufgrund der Erderwärmung wie z.B. zunehmende Trockenheit auch im Winter, häufigere Spätfröste, immer heißere Sommer, am besten zurechtkommen. 

« zurück zur Übersicht

to top