24.10.2018

Neue Buswartehäuschen

Gemeinde sorgte für den „guten Stand“

  • Neue Buswartehäuschen © Stadtgemeinde Schwechat

Vier neue Buswartehäuschen wurden von der Betreiberfirma Gewista aufgestellt. Für die Fundamente und diverse Nebenarbeiten sorgte die Stadtgemeinde Schwechat.

Fundamente und mehr

Die vier Wartehäuschen stehen in Kledering, Rannersdorf und Schwechat. Sie sind überdacht und bieten Schutz vor der Witterung. Für den „guten Stand“ sorgte die Stadtgemeinde: Sie hob die Fundamente aus, und erledigte noch diverse Nebenarbeiten. Dafür wurden mehr als 17.000 Euro ausgegeben.
 

« zurück zur Übersicht

to top