Kultur

Vernissage Hans Eichelmüller (ABGESAGT)

Rathaus Schwechat, Foyer 1 Stock

Die ersten Malversuche Hans Eichelmüllers, der beruflich als Bautechniker in Hainburg/Donau und Kittsee tätig war, reichen in die 1950er Jahre zurück. 1957 bis 1960 besuchte er die Kunstschule am Schillerplatz in Wien bei Prof.in Matejka-Felden. In seinen ausdrucksstarken und farbprächtigen Ölbildern ist es oft die Liebe zur Natur, die darin Ausdruck findet. Hans Eichelmüller beherrscht unterschiedlichste Techniken und verwendet auch eine breite Palette an Materialien. So entstanden Glasfenstergestaltungen ebenso wie Holzschnitzarbeiten und großflächige Graffitos.


eingetragen von

Yara Legat
E-Mail: y.legat@schwechat.gv.at
Tel.: 0170108284


Termine

  1. Donnerstag, 04. Juni, 19:00

« zurück zur Übersicht

to top