04.07.2018

Das Jahr 2019 hat begonnen

Stadtgärtnerei deckt sich mit Jungpflanzen fürs nächste Jahr ein

  • Arbeiten Stadtgärtnerei © Stadtgemeinde Schwechat

Rund 26.000 Blumen und Jungpflanzen werden – unter anderem – im Frühjahr 2019 ausgesetzt. Damit sie rechtzeitig eintreffen, wurden die „Nachwuchspflanzen“ schon jetzt bestellt.

Blumenschmuck überall

Die MitarbeiterInnen der Stadtgärtnerei sind mit vielfältigen Aufgaben betraut. Dazu gehört auch, den Blumen- und Sträucherbestand stets aktuell zu halten. Im kommenden Frühjahr müssen wieder zahlreiche Gräber geschmückt und der gesamte Blumenbestand in den öffentlichen Beeten erneuert werden. Damit die Blumen rechtzeitig zur Hand sind, wurden jetzt die ersten Bestellungen fürs nächste Jahr aufgegeben.

Rund 26.000 Jungpflanzen und Fertigware im Gesamtwert von rd. 10.000 Euro wurden bei zwei Firmen bestellt.
 

« zurück zur Übersicht

to top