20.06.2018

2.000er Blutspender im Rathaus begrüßt

Blutspendeaktion des Roten Kreuzes in Schwechat

  • 2 000. Blutspender © Stadtgemeinde Schwechat

78 Personen spendeten am Dienstag, den 19. Juni Blut im Schwechater Rathaus, gegen Ende der Aktion gab es dann noch ein Jubiläum zu feiern: Der 2.000. Blutspender der Aktion, die seit 2003 läuft, wurde begrüßt.

Geschenkkorb als Dankeschön

Zweimal pro Jahr kommt das Rote Kreuz ins Rathaus Schwechat um hier Blutspenden zu sammeln. Bei der Blutspendeaktion am Dienstag war Daniel Kolber aus Rauchenwarth Nummer 68 des Tages, aber der 2.000. insgesamt. Als Dankeschön überreichte Organisator Peter Mitterecker von der Gemeinde im Namen der Bürgermeisterin einen Geschenkkorb der Stadtgemeinde Schwechat und gratulierte gemeinsam mit Dr. Claudia Feyerl vom Roten Kreuz.

Die nächste Gelegenheit zum Blutspenden im Rathaus ist der Dienstag, 27. November 2018.

 

Bild: Daniel Kolber erhielt einen Geschenkkorb als Dankeschön; Dr. Claudia Feyerl vom Roten Kreuz und Peter Mitterecker, Gemeinde, gratulierten.

« zurück zur Übersicht

to top