30.04.2018

Kulturverein Wallhof stellt aus

Ausstellung bis 28. Mai im Rathaus

  • Ausstellung Kulturverein Wallhof © Stadtgemeinde Schwechat

Die Malgruppe des Kulturvereins Wallhof-Rannersdorf stellt eine Sammlung von Bildern im Rathaus aus. Diese können bis 28. Mai im Rathaus (1. Stock) besichtigt werden.

Wichtiger Bestandteil der Kulturszene

Der Kulturverein Wallhof-Rannersdorf ist seit 23 Jahren mit dem faszinierenden Standort Wallhofturm ein lebendiger Teil der Schwechater Kulturszene.

Eine wichtige Stellung nimmt dabei die Malerei ein. Die Schwechaterin Ulrike Zeppetzauer widmet sich seit Jahren fachkundig einer Gruppe, bei der sie einerseits die Weiterentwicklung der Technik fördert, anderseits aber immer wieder kreative Impulse zu eigenständigen Werken gibt. Die Aquarellmalerei steht im Vordergrund, ebenso werden aber Acrylmalerei, Zeichnen und andere grafische Techniken gepflegt. Die Malgruppe des Kulturvereins darf auf zahlreiche erfolgreiche Ausstellungen in und um Schwechat zurückblicken.

Das Thema, dem sich diese Ausstellung widmet, lautet „Landschaften“. Sie ist zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu besichtigen.


Bild: Die Ausstellung ist im Rathaus, 1. Stock, zu besichtigen.

« zurück zur Übersicht

to top