18.04.2018

TT-Staatsmeistertitel für „Wunderknaben“

SVS-Spieler Julian Rzihauschek spielte groß auf

  • Julian Rzihauschek © zvg

Am vergangenen Wochenende durfte der erst 9jährige Julian seinen ersten österreichischen Titel bei den Staatsmeisterschaften in Freistadt feiern. 

Großes Nachwuchstalent

Für den Nachwuchsspieler der SVS gab es Platz 1 und eine Goldmedaille im U11-Bewerb. Rzihauschek spielt seit seinem fünften Lebensjahr bei der SVS Tischtennis und zählt dort zu den größten Talenten.

Neben seinen Trainern, Teamkollegen sowie auch Eltern, ist auch Sportstadtrat Christian Habisohn sehr stolz auf das junge Nachwuchstalent aus den Reihen der SV Schwechat. „Sport hat in unserer Stadt einen großen Stellenwert, deshalb freut es mich immer wieder, wenn wir gerade mit jungen Talenten nationale, aber auch internationale Erfolge feiern dürfen.“
 

« zurück zur Übersicht

to top